IntelliShop Lösungen für Ihre Branche


Die IntelliShop Editionen sind bewährt in zahlreichen B2B-Commerce Projekten und eignen sich hervorragend für die Digitalisierung von Angebots- und Vertriebprozessen im gehobenen Mittelstand und im Konzernumfeld. Für nachfolgende Branchen haben wir für Sie Fakten, Know-how, Lösungen und Referenzen zusammengestellt:

B2B-Commerce im Bauwesen und Verbindungshandel

B2B-Commerce im Bauwesen und Verbindungshandel

Das Bauwesen mitsamt dem Produktverbindungshandel steht vor strukturellen Veränderungen. Der klassische, mehrstufig indirekte Vertriebskanal bis hin zum (gewerblichen) Endkunden ist in Zeiten des Onlinehandels überholt. Bei sehr großer Sortimentsbreite mit hoher Variantenvielfalt steht der topgepflegte Produktkatalog im Mittelpunkt. Hersteller (aber auch Großhändler) übernehmen hier weitreichende E-Commerce Serviceangebote und stellen dem angeschlossenen Fachhandel Shopsysteme oder digitale Marken-und Themenwelten mit aktuellen Sortimentsdaten zur Verfügung. Der Handwerker wird dabei in Richtung Endkunde zum reinen Serviceprovider. [Zur Detailseite]

B2B-Commerce in den Elektrotechnik-Branchen

B2B-Commerce in den Elektrotechnik-Branchen

Nicht selten weit über 100.000 Produkte mit individuellen Produktinformationen in Tabellenform sowie notwendige Zusatzinformationen wie Datenblätter oder Sicherheitskenzeichnungen sind typische Herausforderungen in B2B-Commerce Projekten in den Elektrotechnik-Branchen. Zielgruppe digitaler Kataloge oder Onlineshops sind zum Beispiel Konstrukteure, Großunternehmen aber auch interne Vertriebsmitarbeiter, die auf einen Pool stets aktueller Sortimentsdaten und -informationen angewiesen sind. Der großen Anzahl an Produkten kann aus Sicht der Usability mit einer Facetten-Navigation begegnet werden. Produktkonfiguratoren sind beliebte Serviceelemente. [Zur Detailseite]

B2B-Commerce in den Medizintechnik-Branchen

B2B-Commerce in den Medizintechnik-Branchen

Medizintechnik, Biotech, Life Science: Hersteller dieser Branchen adressieren zum Beispiel Universitäten, Labore oder Öffentliche Einrichtungen wie Krankenhäuser. Bei der Digitalisierung in B2B-Commerce Projekten stehen Workflows, Prozesse und Anwendungen im Fokus. Typische Prozesse sind eInvoice, EDI oder Punchout. Normierungen und internationale Gerätestandardisierungen (EURAMED, UDI) sind zu beachten und die Klassifizierung erfolgt nach den Standards eClass bzw. UDI. Die Produktdarstellung erfolgt mit vielen Bildern und Videos sowie zwingend mit Zertifikatsangaben. Service-Portale sind wichtige Elemente einer E-Commerce Strategie. [Zur Detailseite]

B2B-Commerce im Maschinen- und Anlagenbau

B2B-Commerce im Maschinen- und Anlagenbau

Auch im Maschinen- & Anlagenbau erwartet der Onlinekunde einen "Mehrwert". Zielgruppe der Hersteller sind primär Konstrukteure oder Großunternehmen, weswegen E-Procurement zur Regelanforderung gehört. Die Produktinformationen bestehen regelmäßig aus mehrstufigen Stücklisten, da die Komponenten der Maschinen wiederum aus Komponenten bestehen. Eine CAD-basierende 3D-Visualisierung im Shop ist ein wertvolles Feature. Sowohl Produkt- wie auch Account-Daten weisen sehr spezifische Merkmale und Felder auf. Ein wichtiges Ziel im Projekt ist die Optimierung der Datenqualität! [Zur Detailseite]

Auf einen Blick

Wir haben Ihnen ein Fact-Sheet zusammengestellt, warum die IntelliShop B2B Editionen optimal für anspruchsvolle B2B-Commerce Projekte vorbereitet sind und Ihnen flexibel und kosteneffizient helfen Ihre Vertriebsprozesse zukunftssicher zu digitalisieren. Ob in Deutschland oder in vielen Ländern und Regionen. Sei es für eine Marke oder eine Multi-Marken-Strategie:

Gute Gründe für B2B-Lösungen von IntelliShop

Gute Gründe für B2B-Lösungen von IntelliShop

Die Stärke der IntelliShop eCommerce Plattform 7 liegt in der Kombination einer digitalen Handelsplattform, die sich im Standard durch einen hohen Funktionsumfang, flexible Schnittstellen und kompromisslose Stabilität auszeichnet, mit der Möglichkeit auch komplexe Handelsstrukturen digital abbilden zu können. Mit vorkonfigurierten B2B Editionen liefert Ihnen IntelliShop dabei maßgeschneiderte und in zahlreichen Projekten bewährte "Blaupausen". Die Lösung eignet sich auch hervorragend zum Vertrieb von Zubehör und Verbrauchsgütern. Erfahren Sie im Detail alle Stärken und USP´s und warum IntelliShop eine "B2B-DNA" besitzt. [Zur Detailseite]


INFO-TOUR:

  • Gute Gründe für B2B-Lösungen von IntelliShop
  • Aktuelles Release im Überblick
  • Catalogue Edition im Überblick
  • Standard-Module: Connectivity Packs

Highlights

Die IntelliShop B2B-Commerce Lösungen vereinen die Erfahrung aus diversen ambitionierten Digitalisierungs-Projekten in einer hochflexiblen Standard-Software:

Konfigurierbare B2B Prozesse
Multi-Mandanten Architektur
Aftersales & Service-Module
Mobile Außendienstanbindung

und viele B2B-Features mehr.

» Überblick der IntelliShop USP

Beratung

Ihr direkter Draht zu Ihrem
E-Commerce-Berater:
Tel. +49 721 381341-570
experten@intellishop.ag

  • Sebastian Glueckert
  • Contact-us

Kostenlose Experten-Hotline:
0800 / 777 666 4
(aus dem dt. Festnetz)